• sweetnsblog

Zitronensorbet

Bald ist es wieder soweit die Tage werden länger und wärmer. Wer freut sich nicht schon jetzt auf ein leckeres fruchtig und erfrischendes Zitronensorbet. Total schnell und einfach mit nur 3 Zutaten zubereitet. Das tolle dabei ist, es hat auch deutlich weniger Kalorien als ein Milcheis.


#Zitronesorbet







Für dieses Rezept braucht ihre eine Eismaschine.


Zutaten


5 Zitronen

220 ml Wasser

240 g Zucker

2 Eiweiß


Zubereitung 15 Minuten

Kühlzeit 90 Minuten



und los gehts


Wasser und Zucker in einem Topf unter Rühren aufkochen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Beiseitestellen und abkühlen lassen.  

Zitronenschale abreiben. Zitronen halbieren und auspressen. Etwas Abrieb zum Garnieren beiseitestellen. Restlichen Zitronenabrieb und -saft mit Zuckerwasser verrühren.

Eiweiße zu festem Eischnee schlagen. Unter Zitronenmischung heben und in die Eismaschine füllen.

90 Minuten in der Eismaschine gefrieren lassen. Für vollständig gefrorene Sorbetmasse anschließend im Eisfach mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Sorbet mit Zitronenabrieb garnieren und servieren.




57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen