• sweetnsblog

Zitronenkuchen mit Erdbeeren und Sahne

Unsere ersten Erdbeeren dieses Jahr! Endlich ist es wieder soweit und wir können neue wie auch die bereits bestehende Rezepte mit Erdbeeren backen. Schaut mal in unsere Kategorie Erdbeeren & Rhabarberzeit, dort findet ihr unsere leckersten Rezepte.


Unser klassischer Erdbeerboden muss mindestens 1x im Jahr auf die Kaffeetafel am Wochenende.

Heute haben wir aber ein neues, sehr leckeres Rezept für euch. Es geht super schnell und ist total easy peasy gemacht.

Der Zitronenkuchen dauert nicht lange, ihr solltet hierbei immer darauf achten, dass Butter und Eier Zimmertemperatur haben. Also stellt die Zutaten schon rechtzeitig aus dem Kühlschrank.

Ist der Kuchen fertig und ausgekühlt, wird er horizontal halbiert. Dann nur noch schnell die Sahne steif schlagen, Erdbeeren darauf verteilen und fertig! Super easy, oder?!


Wir wünschen viel Spaß beim nachbacken und genießen. ♡


#zitronenkuchen #erdbeeren #erdbeerenmitsahne #erdbeersaison #sweetnsblog






Ihr benötigt


150 g Mehl

100 g Butter, zimmerwarm

100 g Zucker

2 Eier, zimmerwarm

1 Teelöffel Backpulver

3 Esslöffel Milch

Abrieb einer Bio Zitrone

1 Becher Sahne

1 Päckchen Sahnesteif

200 g Erdbeeren

etwas Puderzucker


Zubereitungszeit 15 Minuten

Backzeit ca. 35 Minuten



Los geht´s


Eine Kastenform einfetten und den Backofen auf 180 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

Erdbeeren waschen und zum trocken auf ein Küchentuch legen.


Butter zusammen mit dem Zucker hell cremig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren.


Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit der Milch hinzufügen. Abrieb der Zitrone untermischen. Wenn alles gut verrührt ist, in die vorbereitet Form geben und für ca. 35 Minuten backen.

Mit der Stäbchenprobe stellt ihr fest, ob der Kuchen fertig ist. Bleibt kein Teig mehr daran kleben, kann er zum auskühlen aus dem Backofen geholt werden.

Während der Kuchen auskühlt, die Erdbeeren in Scheiben schneiden.


Den ausgekühlten Kuchen, horizontal, mit einem Messer halbieren.


Sahne zusammen mit einem Päckchen Sahnesteif steif schlagen. 2 Teelöffel Puderzucker hinzugeben.

Sahne auf der unteren Hälfte des Kuchen verteilen. Erdbeerscheiben darauf geben und die obere Hälfte des Kuchens darauf setzen. Mit Puderzucker bestäuben und genießen. ❥




Falls ihr dieses oder ein anderes Rezept ausprobiert, würden wir uns über ein Kommentar oder Foto auf Instagram freuen. Vergesst nicht uns mit #sweetnsblog oder @sweetnsblog zu markieren, damit wir es nicht verpassen!




52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdbeereis