• sweetnsblog

schneller Käsekuchen ohne Boden mit Mirabellen

Aktualisiert: 3. Sept 2020

Wenn es mal schnell gehen muss, der Kuchen aber trotzdem was her machen soll. Mit nur 6 Zutaten habt ihr einen leckeren Käsekuchen ohne Boden zubereitet.

Er schmeckt sowohl warm als auch kalt.


#mirabellen #kaesekuchen






Zutaten


1 kg Quark

6 Eier 

100 g Mehl

250 g Margarine

250 g Zucker

1/2 Pck. Backpulver

2 Pck. Vanillezucker  

etwas Zitronensaft

300 - 400 g Mirabellen

Puderzucker


Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Backzeit ca. 60 Minuten

Zubereitung

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Mehl und Margarine in einer Schüssel vermengen. Eier und Quark sowie den Zitronensaft unterheben und miteinander vermischen. In eine Springform geben.

Mirabellen waschen, entkernen und halbieren. Auf der Masse verteilen und ca. 1 Stunde backen. Die Früchte sinken beim Backen von alleine ein. Nach dem Backen den Kuchen im Ofen abkühlen lassen, damit er nicht zusammenfällt.


Aus der Springform lösen und noch warm genießen ♥




156 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen